Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Das fast unbekannte Melaten – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Kommen Sie mit uns auf die andere Seite von Melaten, abseits der üblichen Routen gibt es so viel Besonderes zu entdecken. Die meisten Führungen über Melaten starten am Alten Haupteingang und gehen über den westlichen Teil des Friedhofs, wo auch viele Prominentengräber sind. Es gibt aber auch einen anderen Teil von Melaten, über den bisher nur wenige Führungen gehen. Diesen Bereich wollen wir Ihnen zeigen. Wir stellen Ihnen die malerischen Beerdigungsgärten vor, gehen mit Ihnen zu Gräbern von bekannten und unbekannten Kölner, von Karnevalisten und Musikern, Brauern und Soldaten und erzählen Ihnen die Geschichten dazu von den Menschen im alten und im neuen Köln. Die Tour startet an der Trauerhalle an der Piusstraße und ist völlig unabhängig von der bisherigen Führung, die wir auch weiterhin anbieten. Treffpunkt: Haupteingang Trauerhalle Piusstraße (nicht das derzeitige Provisorium) An der Piusstraße sind auch Parkplätze. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, die Tour geht hauptsächlich über Graswege. Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 14€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 12€

14,00€

Geschichte und Geschichten an einem sehr lebendigen Ort – KöbesColonius

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Der Kölner Friedhof Melaten – Parkanlage und Idyll, Steinmetz- und Grabmalkunst, Personen und Persönlichkeiten, Flora und Fauna, Anekdoten und Karnevalisten – über 200 Jahre Kölner Stadtgeschichte prägen Kölns bekanntesten Friedhof Melaten. Erlebt ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Überraschungen! Treffpunkt Eingang Aachener Straße gegenüber Haus Nr. 249 Teilnahmegebühr 15 Euro Bitte um Anmeldung per PN oder Email koebescolonius@web.de

15,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Entdeckt die Geheimnisse des Melatenfriedhofs – Stadtgeschichten Köln

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Entdeckt die Geheimnisse des Melatenfriedhofs

Begleitet uns auf einem Spaziergang durch zweihundert Jahre Kölner Geschichte. Der Melatenfriedhof, eine grüne Insel im Herzen der Stadt, ist mehr als nur eine letzte Ruhestätte.

Er ist ein kulturelles Archiv, ein Kunstwerk und ein naturbelassener Park zugleich.

Eine Begegnung mit Kölns Vergangenheit. Auf dem Melatenfriedhof ruhen berühmte Kölner Persönlichkeiten neben den stillen Helden der Stadtgeschichte. Die kunstvollen Grabsteine und beeindruckenden Familiengruften erzählen von längst vergangen Zeiten der letzten 200 Jahre.

15,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Das fast unbekannte Melaten – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Kommen Sie mit uns auf die andere Seite von Melaten, abseits der üblichen Routen gibt es so viel Besonderes zu entdecken. Die meisten Führungen über Melaten starten am Alten Haupteingang und gehen über den westlichen Teil des Friedhofs, wo auch viele Prominentengräber sind. Es gibt aber auch einen anderen Teil von Melaten, über den bisher nur wenige Führungen gehen. Diesen Bereich wollen wir Ihnen zeigen. Wir stellen Ihnen die malerischen Beerdigungsgärten vor, gehen mit Ihnen zu Gräbern von bekannten und unbekannten Kölner, von Karnevalisten und Musikern, Brauern und Soldaten und erzählen Ihnen die Geschichten dazu von den Menschen im alten und im neuen Köln. Die Tour startet an der Trauerhalle an der Piusstraße und ist völlig unabhängig von der bisherigen Führung, die wir auch weiterhin anbieten. Treffpunkt: Haupteingang Trauerhalle Piusstraße (nicht das derzeitige Provisorium) An der Piusstraße sind auch Parkplätze. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, die Tour geht hauptsächlich über Graswege. Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 14€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 12€

14,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart. Treffpunkt: Haupteingang Melaten an der Aachener Straße, gegenüber Haus Nr. 249 Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 13€ pro Person, für Gruppen bis 15 Personen 159€ + 35€ Friedhofsgebühr, jede weitere Person 10€

13,00€
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner